Startseite
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt

http://myblog.de/yazaroth

Gratis bloggen bei
myblog.de





My first blog

Sooo....

endlich hab auch ich meinen Blog angelegt.

Schön während der Arbeitszeit, hab grade keinen Bock irgendwas anderes zu machen.

Grade noch ne Runde mit der Aushilfskraft gezofft. Man kann doch echt nicht dran vorbeigehen wenn ein Kölner die Tabelle ausgedruckt hat in der Köln aufm 1. Platz ist...wenn auch bloß 2. Liga! Also direkt mal die "Abstiegstabelle" von letzter Saison danebengehängt und gelacht...

11.10.06 17:31


2. Log

 

Endlich wieder zuhause und mal wieder reingeschaut.

Grade auch meinen ersten Gästebucheintrag bekommen.
@Kölsch: No, it's chocolate! Taste it!

Und ich muss damit aufhören meine Einträge zu nummerieren...ab nächstem mal natürlich erst.

Was war sonst noch? Ah ja, die SMS von der Dollen die mir am Montag einen geradezu RIESIGEN Knutschfleck am Hals verpasst hat wurden schlichtweg ignoriert. Keine Ahnung ob ich mich da nochmal melde oder nicht. Zwar nicht nett, aber besser so.

Hab ich schonmal erwähnt das ich Knutschflecken hasse? Falls sich jez einer Fragen sollte warum ich in dem Moment nichts dagegen unternommen hab kann ich nur sagen: das willst du gar nicht wissen.

__________________________________________________________________

Gedanke des Tages:

Der Mensch ist von Natur aus grausam, ungerecht -
und muss kontrolliert werden.

11.10.06 22:33


Halloween, der übliche Horror - oder: der Vorteil der Mumie

Soho...mal wieder was neues hier.

Das am Wochenende Zeitumstllung war ist mittlerweile sogar zu mir vorgedrungen, kann sich also nur noch um Wochen handeln bis ich meine Uhr auch umstelle. Wobei ich gerne mal ausprobieren würde wie lange es auch so geht...hm...

Sogar ein Tag an dem man mit Schlafdefizit, eintöniger Arbeit und akutem Koffeinmangel zu kämpfen hat kann schön werden. Habe grade gesehen, dass mir dieses Jahr noch ganze 3 Urlaubstage zum freien verballern bleiben. Einen davon brauch ich kurz vor Weihnachten zum Panikkauf, aber die anderen beiden versprechen -wenigstens Zeitweise- die Illusion süßer Freiheit.

3 Tage in 2 Monaten klingt nicht nach viel, aber da ich mit noch viel weniger gerechnet habe (ok, ich wusste von einem) erhellt es mir grade den Tag. Immer noch scheisse, aber die Aussicht ist gut..und so wie ich heute aussehe ist zur Halloween-Party heute abend keine große Verkleidung nötig! Die schlechte Nachricht: die findet bei mir statt und mein sorgsam gepflegtes Chaos zählt nicht als unheimliches Ambiente, daher muss gleich noch aufgeräumt werden...

Müsste eigentlich auch nochmal einkaufen gehen, aber beides an einem Tag geht gegen meine Faulheit.

Haha, kein klopapier mehr in der Wohnung, ma gucken wer als erstes kacken muss.

 

31.10.06 11:13





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung